Der Originaltext des Kommunistischen Manifest

der ersten Ausgabe vom Februar 1848

Das Manifest der Kommunistischen Partei wurde von Karl Marx und Friedrich Engels um die Jahreswende 1847/48 im Auftrag des Bundes der Kommunisten als Programmschrift verfasst. Es wurde im Februar 1848 in London, kurz vor Ausbruch der Märzrevolution in Deutschland, noch ohne Angabe der Autoren Karl Marx und Friedrich Engels veröffentlicht (gedruckt in der  Office der „Bildungs-Gesellschaft für Arbeiter“ von I. E. Burghard).

Quelle: Kopienabschrift und Abgleich mit de.wikisource.org

Vorspann
I. Bourgeois und Proletarier.
II. Proletarier und Kommunisten.
III. Socialistische und kommunistische Literatur.
IV. Stellung der Kommunisten zu den verschiedenen oppositionellen Parteien.